Unsere Leistungen

Hals, Nase, Ohr - alles in Ordnung.

 

Das Aufgabenfeld als Facharzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde ist sehr vielfältig: Drei der fünf klassischen Sinne – Hören, Riechen, Schmecken – sowie der Gleichgewichtssinn gehören zum Fachgebiet. Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner bei Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen in diesem Gebiet.

 

Wir bieten ihnen sowohl alle HNO-ärztlichen Leistungen der GKV als auch sinnvolle private Zusatzleistungen an.

  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen im HNO-Bereich
  • Hörtestungen
  • Verordnung, Überprüfung und Anpassung von Hörgeräten
  • Hörtraining
  • Schwindeldiagnostik
  • Allergie-Testungen
  • Hyposensibilisierung
  • Endoskopien von Rachen, Kehlkopf, Nase und Ohren
  • Nasenfunktionsdiagnostik
  • Hörsturz- und Tinnitustherapie
  • Schnarchdiagnostik und -therapie
  • Geruchs- und Geschmackstestungen
  • Ambulante Operationen
  • Grippeimpfung

Zusatzleistungen

Diese Leistungen bedeuten ein Mehr an Sicherheit und gesteigertes Wohlbefinden. Wir halten Sie für sehr sinnvoll, sie werden aber nicht von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt

Krebsvorsorge

Die wichtigsten Risikofaktoren für Kehlkopf- oder Rachenkrebs sind die familiäre Häufung von Tumoren, Rauchen, Alkohol, Holzstaub, Asbest, Magensäurereflux (Sodbrennen), Schadstoffe aus chemischen oder Gießereiprozessen. Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, ist die Krebsvorsorge für Sie besonders zu empfehlen!

Schnarchtherapie

Schnarchen ist lästig. In vielen Fällen führt ein erschlaffter Gaumenbogen zu einer Verengung der Atemwege und zu Vibrationen. Schnarchen ist gefährlich, wenn in der Folge die Atmung zeitweise aussetzt und Sauerstoffmangel entsteht.

 

Nach einer genauen Diagnose stehen wir Ihnen mit verschiedenen Therapiemöglichkeiten zur Seite (z. B. Muschelverkleinerung und Gaumenbogenverkleinerung mit z. B. Radiofrequenz).

Hörprophylaxe und -training

Gutes Hören ist Lebensqualität. Nicht nur ältere Menschen sind heutzutage von vermindertem Hörvermögen betroffen.

 

Wir führen Hörscreenings bei Säuglingen zur Klärung der Hörfähigkeit durch und bieten Hörprophylaxe an, bei der präventive Maßnahmen zum Schutz Ihres Gehörs besprochen werden.

Allergologie

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Allergologie. Hier gibt es eine Vielfalt moderner Diagnostik. In den entsprechenden Fällen erfolgt zur Behandlung eine Immuntherapie (Hyposensibilisierung).

 

Weitere Zusatzleistungen:

  • Nasenwiderstandsmessung vor/nach Schwellkörperverkleinerung
  • Beratung zur Nasenatmungsbehinderung
  • Schwindelbehandlung, z. B. bei Lagerungsschwindel
  • Schwindeltraining
  • Tauchtauglichkeit
  • Vitamin-Aufbau-Kuren